SCHUEMANN.genealogie | SIPPEN-ARCHIV

Anfang dieser Woche hatte ich das große Glück von Dierk Schümann, einem Vorstandsmitglied des „FamilienVerband Schümann e.V.“ das Vereins-eigene genealogische Daten-Archiv überreicht zu bekommen. Das Archiv wurde mir vorübergehend  übergeben, mit dem Ziel, das gesamte bisher angesammelte Karteikartensystem zu digitalisieren und somit auch für die digitale Welt brauchbar zu machen. Da ein einscannen dieser zahlreichen Karten (die Anzahl dieser liegt im 4-stelligen Bereich) zu mühsam und langwierig wäre, fotografiere ich jede einzelne Karte mit einer digitalen Spiegelreflexkamera ab. Alleine schon das schnelle durchsehen des Archivs löste in mir große Begeisterung aus – mein bisheriger Datenbestand findet dort seine Bestätigung und/oder Ergänzung, und bisherige Lücken werden in Zukunft geschlossen. Das einarbeiten der Daten an sich wird seine Zeit dauern. So schätze ich, daß dafür bestimmt mindestens 1-2 Jahre gebraucht werden, um dann eines der größten, wenn nicht gar das größte und vollständigste, Schümann-Datenarchiv anbieten zu können.

Es wird dann viel einfacher sein, einzelne Sippen den entsprechenden Linien zuordnen zu können, die dann schließlich irgendwann in den eigentlichen Hauptstamm münden, den Ursprung aller bisher zugeordneten Schümann-Linien:


Gorries Schümann (Schünemann), *1475 in Henstedt/S-H/Ger.

Einzelne Anfragen (auch im Namen des Familienverbandes Schümann e.V.) zu bestimmten Personen und Stammlinien nehme ich sehr gerne entgegen, bitte bei meiner detaillierten Beantwortung dessen jedoch um Zeit und Geduld, da ich diese Aufgabe neben meinem Beruf und Familienleben ausübe. Aktuelle Kontaktmöglichkeiten (Telefon, Fax, E-Mail, Messenger)
sind im Impressum einsehbar.

Einen riesigen Dank möchte ich an dieser Stelle an den „Familienverband Schümann e.V.“ richten, der mir die Vervollständigung des Archivs erst ermöglicht und quasi im Gegenzug von mir die umfangreiche und zeitraubende Digitalisierung (und damit Verbandene Modernisierung) des Archivs erhält. Dankeschööön!!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.